Nutzen Sie
das volle Potential.

Siegen:
10./11. April 2019

Dortmund:
20./21. November 2019

Seminarinhalt:

Praktische Umsetzung des Grundkurses durch Übungsaufgaben. Richtet sich an Teilnehmer die bereits fundamentierte Kenntnisse im Modul Zeiterfassung haben.

Programm:

  • Erweiterte Sonderzeitverrechnungen
  • Schichtmodelle, Schichtfenster, Springerlösungen
  • Variable Modelle
  • Erweiterte Fehlzeitdefinitionen
  • Datenanalyse-Tool für eigene Auswertungen
  • Praktische Übungen

Dauer:
2 Tage / Beginn: 09:00 Uhr

Seminarpauschale:
640,- € p. P. mit Servicevertrag
790,- € p. P. ohne Servicevertrag
Alle Preise zzgl. MwSt.; Für jeden weiteren Teilnehmer aus einem Unternehmen gewähren wir 25% Rabatt

Inklusive:
In den Seminargebühren sind Schulungsunterlagen sowie Erfrischungsgetränke, Kaffeepausen und ein Mittagsmenü enthalten.

Anmeldeschluss:
2 Wochen vor Beginn

Teilnehmerzahl:
min. 3 Personen
max. 9 Personen

Stornierungen:
Stornierungen sind kostenfrei, solange sie bis zu 5 Werktage vor Schulungsbeginn schriftlich eingehen. Gerne können Sie einen Ersatzteilnehmer benennen.

Weitere Info und Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Partner

abas
aventum
infor
IBM
microsoft-navision
proalpha
psi
sage-baeurer
sap
applus
dom
landwehr-schultz
isgus-security
akdb
datev
exact
gip
lexware
wolters-kluwer
lohndirekt
adp
varial
pc-team
addison
p-i
sec-com
vds-iso
Top