Aktuelles

PEPmobile bei der Seeberger GmbH & Co. KG

Dank der PEPmobile App können die Mitarbeiter des Rohrspezialisten Seeberger GmbH & Co. KG jetzt via Smartphone auf aktuelle Informationen aus der ZEUS® 3 Personaleinsatzplanung zugreifen.

Weiterlesen ...

14.05.2019: Arbeitszeiterfassung wird Pflicht

Der europäische Gerichtshof hat entschieden:
Arbeitgeber in der EU müssen künftig die Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter erfassen. Was bisher in Österreich schon geregelt ist, wird nun auf alle EU Mitgliedstaaten ausgeweitet.

Weiterlesen ...

ZEUS® Seminare 2019

Ziehen Sie maximalen Nutzen aus Ihrer Software!

Die aktuellen Seminartermine finden Sie im Bereich Service/Seminare

Weiterlesen ...

Der europäische Gerichtshof hat entschieden:
Arbeitgeber in der EU müssen künftig die Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter erfassen. Was bisher in Österreich schon geregelt ist, wird nun auf alle EU Mitgliedstaaten ausgeweitet.

Warum die Pflicht zur Arbeitszeiterfassung?

Die Arbeitszeiterfassung soll gewährleisten, dass die zulässige Arbeitszeit der Mitarbeiter nicht überschritten wird und damit die Arbeitnehmerrechte laut EU-Richtlinien und EU-Grundrechtcharta gewahrt bleiben. Die Pflicht soll damit zu einem zusätzlichen Arbeitnehmerschutz beitragen. Der europäische Gerichtshof setzt jetzt auch eine automatische Forderung der Arbeitszeiterfassung in Deutschland durch.

Alle österreichischen Anwender der ZEUS® Arbeitszeiterfassung profitieren nicht nur schon lange von den Vorteilen systemunterstützender Zeiterfassung, sondern auch vom Nutzen der elektronischen Verwaltung und der Schnittstelle zu Lohn und Gehalt. Die Worklow Erleichterung durch die ZEUS® Arbeitszeiterfassung löst Begeisterung aus.

Wir beraten Sie gerne und präsentieren Ihnen unsere webbasierte Software Lösung ZEUS® Zeiterfassung on premise oder in der ISGUS-Cloud.

Testimonials

Top